Top-News

Top-News

facebook.com/coplaning

15.11.2017 | Chronik-Fotos

WIR VERSTÄRKEN UNSER TEAM und suchen Sie: ELEKTRIKER(in), AUFMASSTECHNIKER(in), FACHVERKÄUFER(in) und (Innen-)ARCHITEKT(in) | Bewerbungen bitte..

13.11.2017 | BILD News

Clever, wer sich vor der dunklen Jahreszeit mit einbruchhemmenden Fenstern (und Tür) gegen Langfinger schützt! Jetzt unverbindlich beraten..

05.11.2017 | Coplaning

04.11.2017 | Fotos von Coplanings Beitrag

REFERENZ DES TAGES | Auch das macht COPLANING: Bei unseren Kunden aus Lintgen wurde die in die Jahre gekommene Treppe mit neuen Stufen aus Eiche..

15.10.2017 | Chronik-Fotos

Unser neuer Mitarbeiter Andreas Hamdorf stellt Großherzog Henri bei seinem Besuch der Home & Living Expo 2017 das weltweit erste All-in-one..

Das Deckensektionaltor

Die Herausforderung war, eine perfekt glatte Oberfläche zu schaffen. Es wurde dann sogar noch einen Schritt weiter gegangen: Das Resultat ist ein einzigartiges Tor, das mit einem hochwertigen Materialmix – vorwiegend aus Aluminium – und mit einem integrierten Fingerklemmschutz durch neuartige Profile sowie flächenbündigen Auflagen neue Standards setzt. Das neue Sektionaltor besteht nahezu komplett aus Aluminium. Somit haben Sie die Möglichkeit, die Oberfläche perfekt passend zu Ihrer Aluminium-Haustüre und den Holz/Alu- oder PVC/Alu-Fenstern zu gestalten.

Neben den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten bietet dieses Tor aufgrund Material-Beschaffenheit und Konstruktion optimale Sicherheit mit Widerstandsklasse RC2.

Herausragende Technologie

  • 40 mm geschäumte Paneele für hohe Wärme- und Schalldämmung
  • Zarge zu 100% aus Aluminium für optimalen Schutz vor Korrosion
  • Edelstahl-Beschläge für optimale Festigkeit und Korrosionsschutz
  • Robuste, kugelgelagerte Laufrollen für maximale Laufruhe, auf Wunsch mit Eingreifschutz
  • Torsionsfeder für höchstmögliche Lebensdauer, auf Wunsch verstärkt für bis zu 100.000 Öffnungszyklen

Kontakt

Ich bin gerne für Sie da!

Wolfgang Schilz